EMF-Schutz

 

Schutz vor hochfrequenter Strahlung - Mikrowellen-Strahlung

 

Welche Mikrowellenstrahlungen gibt es in unserem Umfeld?

  • Mikrowellenherd
  • Schnurlose Telefone (DECT)
  • Handy
  • WLAN + WIMAX
  • Hotspots (Internet)
  • Bluetooth
  • Mobilfunksender
  • Rundfunk- + Fernsehsender
  • Radar (Luftraumüberwachung
  • KFZ-Radar (Assistenzsysteme)
  • LTE (bald serienmäßig im KFZ)
  • Spielekonsolen
  • Smartmeter ("intelligente" Stromzähler)
  • Elektronische Heizkostenverteiler
  • Warensicherungssysteme
  • Babyphone
  • Dogphone
  • RFID (in Tieren und Menschen implantiert
  • Patientenüberwachung
  • Senioren Hausnotruf
  • elektronische Fesseln
  • TETRA Behördenfunk
  • und ganz einfach alles was SMART ist

 

Es ist eigentlich alles gesagt – irgendwo im Internet. Ich könnte mir die folgenden Zeilen somit sparen, aber es gibt so gut wie keine Lösungsvorschläge – Möglichkeiten zur Abhilfe. Ich hingegen biete Ihnen neben der Aufklärung auch noch Gerätschaften an, die ein Leben trotz der ungesunden Umgebung lebenswert machen können.

 

Oxidativer Streß

 

Oxidativer Streß ist, wenn die Zellen aus dem Gleichgewicht kommen. Eine Zelle besteht grundsätzlich aus einem Zellkern, aus Protonen, Neutronen und Elektronen. Nur wenn das Verhältnis zueinander stimmt, kann die Zelle ihre Aufgabe erfüllen und das sein, was sie sein soll!

 

Wie funktioniert Mobilfunk? Die Mobilfunkstrahlung besteht aus Protonen und diese werden durch die Antennen der Handy’s und Schnurlostelefone eingefangen und in Sprache umgewandelt. Alle übrigen Protonen die nicht von den Telefonen eingefangen werden, suchen sich wie ein Magnet den Gegenpol Elektronen. Man muß wissen, daß die Protonen plus-geladen (+) sind und die Elektronen minus-geladen (-) sind. Und eben wie ein Magnet zieht der Pluspol den Minuspol an.

 

Und genau diese plus-geladenen Protonen holen sich die minus-geladenen Elektronen aus unserem Körper und somit geraten unsere Zellen aus dem Gleichgewicht. Und dies bedeutet für unseren Körper, daß er gegensteuern muß. Und immer wenn man was tun muß, entsteht Streß. Die Schulmedizin nennt das eben oxidativen Streß. Oxidativ bedeutet zersetzen, zerfallen. Wenn Eisen oxidiert, dann rostet es – das ist Oxidation. Es entsteht ein neuer Werkstoff. Die Zellen verändern sich! Aber in unserem Körper wollen wir keinen neuen Werkstoff und können ihn auch gar nicht gebrauchen, weil der Körper sonst nicht mehr funktioniert! Das ist wie beim Eisen. Wenn es rostet entsteht ein neuer Werkstoff. Dieser kann dann nicht mehr die Aufgabe des Eisens erfüllen und die ganze Konstruktion bricht zusammen!

 

Und jetzt kommt die Lösung für das Problem!

 

Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?

 

-     Auswandern, dorthin wo es keine Mobilfunkstrahlung gibt.

 

-     Schutzkleidung anziehen, durch die keine Protonen eindringen können.

 

-     spezielle Wandschutzfarbe auftragen, Spezialvorhänge an den Fenstern

 

-     Oder uns ständig mit freien Elektronen auffüllen / umgeben.

 

 Letzteres ist genau das, was die Qi-Technologies-Produkte können. Sie produzieren ständig freie Elektronen und geben diese in die Umwelt ab. Und genauso, wie die Mobilfunk-Protonen die freien Elektronen ansaugen, machen dies unsere Protonen, die in unseren Zellen aus dem Gleichgewicht gefallen sind. Dies ist eine einfache bildliche Darstellung. Das Ganze ist natürlich ein bisschen komplizierter und umfangreicher, aber wir wollen ja jetzt keine Doktorarbeit ausarbeiten.

 

Jetzt könnten Sie sagen, wenn das so ist, wie ich hier sage, dann müssten ja alle Menschen an den gleichen Krankheiten leiden. Ja, das wäre so, wenn der Mensch eine rein technische Maschine wäre. Dies ist aber der Mensch Gott sei Dank nicht! Wir sind ein Naturwesen und jeder Mensch ist ein klein bisschen anders programmiert, so auch unsere Zellen. Die einen Zellen können sich vor solchen Angriffen schützen, andere sind hingegen solchen Neutronenräubern schutzlos ausgeliefert. Eines ist aber nahezu sicher: über kurz oder lang, wird jeder Mensch von diesen Neutronenraubenden Strahlungen einen Schaden ziehen!

 

Und deshalb ist es meines Erachtens unumgänglich, sich mit den Produkten von Qi-Technologies dem Entgegen zu stellen. Es gibt weltweit kein vergleichbares Gerät, zumal die stationären Geräte noch viel mehr können.

 

Sie wandeln Wasser in hexagonal-strukturiertes Wasser um. Es wird je nach Urzustand sogar zu nahezu perfektem Heilwasser.

 

Alle Lebensmittel – weil immer zu gewissem Umfang wasserhaltig – werden energetisch aufgebessert und sind somit gesünder, schmackhafter und sind länger haltbar.

 

Letztendlich geht es immer um’s Geld. Sowohl bei der Industrie – den Mobilfunkbetreibern – als auch bei uns/Euch „kleinen“ Leuten. Es wird viel Geld für Urlaub und Auto ausgegeben, viel Geld wird gespart und sehr viel Geld wird für sinnloses Zeugs ausgegeben. Alles hat seine Berechtigung!!! Aber eines lassen Sie sich gesagt sein, Sie nehmen sehr viel mit, wenn Sie gehen (sterben), aber Geld und Geldwerte können Sie nicht mitnehmen. Das Geld ist ein Fluch und Segen zugleich. Also sollten Sie es als Segen nutzen und Produkte damit kaufen, die Ihr Leben im Hier und Jetzt angenehmer und lebenswerter machen. Deshalb auch mein Firmenname: angenehme Energie!

 

Jetzt die Hauptprodukte der Fa. Qi-Technologies, die Dein Leben und die Deiner lieben Familie etwas sicherer machen, vor allem in Punkto Schutz vor Mobilfunkstrahlung / Hochfrequenzstrahlung:

 

Selbstverständlich könnt Ihr die Produkte bei mir im Hause anfassen (mit allen Sinnen "anfassen") und käuflich erwerben - oder schickt mir einfach eine E-Mail an: ichbin@angeneheme-energie.de !

 

Qi-Home-Cell - Reichweite 7,5 mtr. im Radius
Qi-Home-Cell - Reichweite 7,5 mtr. im Radius
Qi-Mobile - Reichweite 1 mtr. im Radius
Qi-Mobile - Reichweite 1 mtr. im Radius
Qi-Shield - Reichweite bis zu 2,5 mtr im Radius
Qi-Shield - Reichweite bis zu 2,5 mtr im Radius
Hier die 3 Produkte im Größenvergleich - von oben nach unten: Qi-Mobile - Qi-Shield - Qi-Home-Cell
Hier die 3 Produkte im Größenvergleich - von oben nach unten: Qi-Mobile - Qi-Shield - Qi-Home-Cell

Über uns

Angenehme Energie

Paul Mayr

 

Obere Aichbachtalstr. 7a

84100 Oberaichbach

+49 (0)8707 / 932168

Ichbin@angenehme-energie.de